vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Wiederaufbau meiner VX

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2021 13:21:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Sven,
danke für deine offenen Worte zum "Selbstversuch", genau diesen habe ich nämlich sehr bewundert. Und du hast vollkommen recht, der Wiederaufbau hat bisher schon mehr gekostet als der rein rechnerische Wert. Ich war direkt nach dem Besuch vom Lackierer etwas unter Schock Shocked und man möge mir verzeihen, dass ich die VX in ihrer ganzen Schönheit auf eine nackte Zahl reduziert habe Wink

Ich werde nun mit neuer Zuversicht in die Diskussion mit meiner lieben Frau einsteigen und mal sehen wohin es führt. Ich habe noch einen weiteren Lackierer angefragt und in meinem Bekanntenkreis muss ich auch nochmal genau nachforschen.

Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-König


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 1291
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2021 14:36:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
600.- ist schon viel - habe meine um die Hälfte lackieren lassen (in Purple) - allerdings ohne Rechnung.
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sucuki
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 11.07.2020
Beiträge: 88
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2021 16:10:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Preis ist vollkommen ok. Man bedenke das die Arbeitsstunde etwa 100€ kostet, teilweise sogar nochmal deutlich mehr.

Dazu kommt noch Material. So ist das heutzutage leider, Arbeit kostet ein Vermögen.

Deshalb würde ich mir da auch jemanden suchen, der das nach Feierabend macht. Er verdient sich was dazu, du sparst ordentlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1243
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa März 06, 2021 17:42:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wollle !!!
Ich bin im Bekanntenkreis.. und mein Sohn lernt das was du brauchst. (weißt du doch)
Ich frag ihn mal.
Dachte du hattest Privat einen an der Hand !!

Das geht sicher deutlich unter 600 (ich sag mal 100-200 ???)
Material muss er in seiner Firma ja bezahlen..

Versprechen kann ich nix. da geht aber was.
Tank von meiner Tochter hat er gemacht. Sieht Mega aus. Hab dir doch Bilder gesendet ? oder ?
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr März 26, 2021 13:23:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Leute,

so dank Peter und natürlich in erster Linie seinem Sohn, ist das Thema nun schon für deutlich weniger Geld abgehakt worden. Die Teile sehen super aus:



Ja es ist keiner der originalen Farben Rolling Eyes .Da ich mit meiner BSM Auspuffanlage ohnehin nie in den Kreis der Original-VX'en verkehren werde, habe ich mir meine Wunschfarbe machen lassen. Farbcode ist B66 und gehörte zu meinem geliebten Renault Megane der mir vor einiger Zeit gestohlen wurde.Shocked

Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr März 26, 2021 13:34:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und es geht natürlich auch insgesamt weiter.....

- Vergaser ausgebaut und nach Workshop Anleitung zerlegt
- Ultraschallgerät zugelegt und erste Ergebnisse lassen sich sehen:

Vorher:


Nach 20 Min bei 30 Grad:


Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael-B-59
VX-Rookie


Anmeldedatum: 27.05.2020
Beiträge: 16
Wohnort: Witten

BeitragVerfasst am: Fr März 26, 2021 15:30:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Wolle,
die Oberfläche vom Vergaser sieht sehr gut aus. Welche Zusätze hattest du im Ultraschallbecken?

Hatte meine Vergaser kürzlich auch geschallt und nachher eine angelaufene leicht dunkle und matte Oberfläche.

Beste Grüße, Michael
_________________
Am Ende wird alles Gut
Und wenn es noch nicht Gut ist kann es auch nicht das Ende sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr März 26, 2021 15:36:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Michael,
ja die Bilder hatte ich gesehen sah gar nicht mal schlecht aus. Ich habe einfachen Essigreiniger (250ml) ins destillierte Wasser (ca. 5 L) gemischt.

Am Ende immer mit klarem Wasser abgebürstet.

Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.04.2004
Beiträge: 1752
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Fr März 26, 2021 17:29:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Peter Very Happy

Lackieren kann er, Dein Herr Sohn! Kompliment Very Happy

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lutz
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.10.2010
Beiträge: 187
Wohnort: Burg (b. Magdeburg)

BeitragVerfasst am: Sa März 27, 2021 06:33:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Wolle,

der Fortschritt am Moped ist erkennbar.
Wie sieht es denn beim Fahrer aus? Haben die Ärzte auch so gute Arbeit geleistet?

Gruß Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa März 27, 2021 09:07:36    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Lutz,

danke ja die Ärzte waren ständig bemüht würde ich mal sagen. Die Brüche sind gut verheilt, lediglich die Beweglichkeit bei den Fingern (Mittel, Ring und Kleiner Finger) der linken Hand ist noch nicht wieder voll hergestellt. Das wird von Woche zu Woche besser - ich muss die immer ordentlich bewegen und da hilft Handwerken und am Mopped basteln ganz gut.

Die Kupplung kann ich damit aber schon bedienen denke ich und soviel Schalten muss man ja auch nicht mit der VX Wink - bis Goslar wird das schon klappen.


Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 194
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Di Mai 04, 2021 10:42:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Mai ist gekommen...
...und noch ist es nicht ganz vollbracht aber immerhin Endspurt Rolling Eyes

Aktueller Stand:
- Vergaser und Benzinpumpe wieder drin
- neue Benzinschläuche
- neue Luftfilter und Zündkerzen
= Maschine sprang schonmal gut an
- Vergaser synchronisiert
- Lichtelektrik nochmal korrigiert



noch offen:
- Bremse hinten mit neuen Belägen wieder anbauen
- alle Schrauben mit dem entsprechendem Anzugsmoment festziehen
- Lackteile anbringen

Dann noch zum TÜV (der war im Februar fällig) aber da sollte alles glatt gehen.

Hoffe also bald Bilder der fertigen VX hier einstellen zu können.

Bis dahin bleibt alle gesund und fahrt vorsichtig
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1243
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mi Mai 05, 2021 21:17:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hoffe auch das du das bald Bilder deiner fertigen VX einstellen kannst, so lange ist nicht mehr bis Goslar Smile Smile Smile

Du/wir schaffen das Smile
Gruß von Nebenan
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 740
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Fr Mai 07, 2021 15:21:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wolle, du kannst nur gewinnen.

Ich denke mal "nur wegen Peter" werdet ihr es schaffen Wink Wink Laughing

und wenn nicht, dann....."nur wegen Peter"...... Wink Laughing

Gruß aus Mittelerde
Uwe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.