vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
susigolfi
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.06.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 17:13:41    Titel: warmer Motor stirbt ab Antworten mit Zitat
 
Motor stirbt bei warmen Motor an Ampel ab. Bei kalten Motor keine Probleme.Wer hat eine Idee für die Ursache
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 535
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 19:41:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
das gibt's 2 x dein Thema... Smile
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 520
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 20:39:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das Problem kann ja auch verschiedene Ursachen haben Laughing

Gruß aus Mittelerde
Uwe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 1392
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 21:38:29    Titel: Re: warmer Motor stirbt ab Antworten mit Zitat
 
susigolfi hat Folgendes geschrieben:
Motor stirbt bei warmen Motor an Ampel ab. Bei kalten Motor keine Probleme.Wer hat eine Idee für die Ursache

Kalter Motor mit Choke, warmer ohne?
Stirbt der Motor auch ab wenn keine Ampel vorhanden ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
VXKAI800
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.05.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Maschen/Horst

BeitragVerfasst am: Mi Jun 20, 2018 08:29:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Frage: 1. Wie hoch ist die Leerlaufdrehzahl, 2. Läuft der Motor auf allen Zylindern? Kann man leicht prüfen in dem man die Kerzenstecker einzelnd nacheinander abzieht oder kurz mal an den Auspuffkrümmer fast (ACHTUNG BEI ZU LANGEN ANFASSEN VERBRENNUNGSGEFAHR!!!) 3. Sind die Vergaser sauber und peniebel Synconisiert? Es kommt oft vor das der Seilzug der die beiden Vergaser für Standgaseinstellung verbindet nicht freigängig ist.
Das sind erstmal meine Tipps.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 973
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Mi Jun 20, 2018 11:27:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
Grundeinstellung. Synchronisieren. Testen.

Ansonsten: sehr magere Infos.

Gibt auch ein Werkstatthandbuch, kann man alles dann nachlesen.
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1963
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Do Jun 21, 2018 09:54:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Diskussion bitte im gleichnamigen Beitrag fortsetzen. Hier ist jetzt zu.
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.