vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2018 17:45:27    Titel: Susachski Antworten mit Zitat
 
Servus aus Bayern
Habe einen Sachs 800 Motor in die VX verpflanzt.
Motor läuft hat aber Fehlzündungen.(Zündkerzen ,Benzinleitung neu)

Außerdem sind 2 Stecker übrig,aber alles funktioniert.
Bevor ich zum Freundlichen gehe ,wäre ich für Tips dankbar.
Gruß xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.04.2004
Beiträge: 2549
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2018 18:20:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Bayer Very Happy Very Happy

Bin zwar Ösi, kenn mich aber trotzdem ganz gut aus. Laughing Laughing
Jetza sog amol:

Wann tut sie fehlzünden? Am Stand,bei Gas,bei Vollgas?

Fehlzündungen sind meistens Zündfunken-Fehler....
Schau mal die Zündkabel an, am besten mit Ohm-Meter durchmessen? Von der Zündspule bis zum Kerzenstecker. Alles was über 10 Kilo-Ohm ist, gehört neu.

Welche "Stecker " sind Dir übriggeblieben? Könntest ein Foto einstellen von den Steckern? Farbe? Ich nehme an, es sind Stecker von der Maschine für die Du kein "gegenüber" findest am Motor?
Hast Du den Kühlerlüfter/Temperaturgeber richtig verkabelt? Da sind drei Steckverbindungen zu machen, damit das richtig funktioniert?

Den Sachs.Motor in der VX find ich interessant!
Cool

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joerg#107
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.06.2015
Beiträge: 46
Wohnort: 38165 Lehre

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2018 19:08:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Xare,

hast Du beim Motortausch auch auf die Zündbox der Sachs gewechselt?

Wenn Nein:
Hast Du eine VS51B oder VS51A?

Hintergrund meiner Frage:
Der Sachsmotor sollte eine andere Kurbelwellenkröpfung als die VS51B haben!

Gruß,
Jörg107
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2018 20:13:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Gilbert
Also im Stand läuft das Murl wia a Glöggerl,beim Fahren ruckelt s aber gewaltig und im Stand beim Gaswegnehmen erschießt das Teil alle Fliegen.
Mit den Steckern:
Der Sachsmotor hat 5 Stecker,der Suzuki aber nur 3.
Ich schick Dir mal per PN meine Email wenn Du magst maile ich Dir Fotos .
Mit den Bilder hier einstellen geht mit Handy nicht (bin wahrscheinlich zu Blöd).
Wenn Du den Motorenumbau schon Interessant findest,wird Dir der Gabelumbau mit Speichenfelgen sicher auch gefallen.
@Jörg
Nein,ich hab die Zündbox nicht mit umgebaut.Ist ein guter Tip!
Probiere ich morgen gleich aus.
In diesem Sinne
Gruß Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 13:24:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zündbox umbauen ist eher schwierig,weil die Sachszündbox 4 Pins mehr hat und andere Steckverbindungen hat.
Im übrigen ist meine VX ein "B"Modell.
Gruß Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1964
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 13:57:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
...dann hast Du die Ursache. Der Sachsmotor war meines Wissens nach der Intrudermotor mit 45Grad, also entspricht der VS 51A.
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joerg#107
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.06.2015
Beiträge: 46
Wohnort: 38165 Lehre

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 16:54:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Xare,

Stellt sich die Frage ob Du ein normales VS51B Modell von Baujahr 1990-95 (roter Aufkleber auf Zündbox), oder das ominöse 1996er Modell (schwarzer Aufkleber auf Zündbox) hast. Beim normalen Modell könnte man evtl. eine VS51A-Zündbox (blauer Aufkleber) verwenden, unter der Voraussetzung, dass die Pinbelegungen gleich sind.
Beim 96er Modell wirds wahrscheinlich komplizierter.

Am Besten wendest Du dich an papy l'arsouille (bestell nen schönen Gruß von mir) aus dem französischen Forum.

Der kennt sich sowohl mit VX800- als auch mit Sachs Roadster-Zündboxen richtig gut aus. Obendrein hat eine nette Anleitung für eine Umrüstung auf eine programmierbare Zündung, bei der Du dir die Kennfelder für den Zündzeitpunkt nach eigenen Bedürfnissen anpassen kannst. Dann hast Du was richtig Feines.

Eine Kurzerklärung vom Sachs-Biker in deutsch findest Du hier

Eine Auflistung welche Zündbox zu welchem VX-Modell gehört hat Scheffe erstellt. Leider kann ich die nirgentwo finden!
Wieso eigentlich nicht?


Gruß,
Jörg107
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 19:07:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hab jetzt einen Adapter gebastelt und die Zündboxen getauscht
.Siehe da der Motor schnurrt wie ein Kätzchen,obwohl von den 12 Pins nur 7 belegt sind.
Bin gespannt ob mir der Motor bei der ersten Ausfahrt hoch geht.
Bleibt noch das Problem mit den übrig gebliebenen Steckern.
Gruß Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 1399
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 21:08:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Xare,

laut Schaltplan hat die Sachs eine elektrische Benzinpumpe und einen Drosselklappenschalter.
Benutzt du die Unterdruckpumpe der VX?
Den Drosselklappenschalter hatte auch die '96 VX, der ist nicht unbedingt notwendig

Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2018 22:58:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Frank
Nur Motor und Zündbox ist Sachs,alles andere ist VX.
Ich muss jetzt nur noch das Öllämpchen zum Leuchten bringen und den Ventilator zum laufen bewegen ,ďann ist die Transplantation gelungen.
Aber nach dem Umbau ist vor dem Umbau
In diesem Sinne
Gruß Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 85
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Do Mai 17, 2018 18:06:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Xare ich werde langsam echt verärgert. Du nimmst dir so viel Zeit für die VX und beschreibst alles so spannend, aber kein einziges Foto. DAS IST FOLTER UND IST LAUT GRUNGESETZ VERBOTEN! WIR WOLLEN SEHEN!
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: Do Mai 17, 2018 20:30:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
[img]http://up.picr.de/32711976cb.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 85
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Do Mai 17, 2018 20:46:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hab mir die Freiheit genommen den Fehler zu korrigieren, xare


_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seymore
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.08.2014
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: Do Mai 17, 2018 23:13:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Xare,
Fotos ins Forum hochladen geht u.a. (werbefrei) mit https://picr.de/logoff.html
müsste auch vom smartphone klappen.

(und nein ich krieg keine prozente, finds nur praktisch und kostenlos.)
Seymore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.