vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Wotini
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.11.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Feb 05, 2018 15:22:26    Titel: VX Umbau geschafft Antworten mit Zitat
 
So, endlich habe ich den VX Umbau geschafft und frisch "GeTÜVt".

Frühjahr kann jetzt kommen

https://1drv.ms/f/s!As5mEmUGpoJ_pg4WvvZlRkH25x-e

Für Bilder anschauen, den Link kopieren und in die Suchzeile einfügen. Weiß leider nicht, wie das hier sonst mit den Bilder geht.


Zuletzt bearbeitet von Wotini am Mo Feb 05, 2018 21:25:55, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 392
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mo Feb 05, 2018 18:36:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
2in 1 Auspuff ist nicht so meins.. aber das ist Geschmakssache Smile
Ich mag die VX im Original auch gern leiden.
Sieht aber Interessant aus. Farbe gefällt mir. Sicher viel arbeit gewesen.
Evtl sieht man sich auf einem Treffen ?
Viel Glück mit dem Moped.
Hat der TÜV nicht rumgenörgelt wegen der Hintern Bremsleitung (die geht eigentlich Innen am federbein vorbei.. sieht so doch auch komisch aus so... findest du nicht ?

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wotini
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.11.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Feb 05, 2018 20:39:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Auch HI,

die 2 in 1 war schon an dem Moped dran, die Orignale finde ich auch besser, wollte nur nicht zuviel hineinstrecken.

Ob ich zu einem Treffen damit fahre, muss ich mal schauen, denke aber ehr nicht, da ich keinen Anhänger habe.

Mit der Bremsleitung hast du wohl recht. Muss ich mal dahinter legen. TÜV hat nicht über die Bremsleitung genögelt, ehr über das etwas gekürzte Heck, aber eingetragen, also egal.

Gruß
Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 389

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2018 01:59:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,

im Großen und ganzen gut gemacht.
Thermoband, nun ist Geschmackssache.
Original Auspuffanlage, wäre schön, aber das passt schon.

Das einzige was ich, dass ist nur meine persönliche Meinung, anders gemacht hätte , wären die Faltbälge.
Kürzer, damit das Gesamtbild stimmig ist.

Anreise Treffen: Du kannst durch Hermes/DHL/Bundesbahn etc. eine Gepäckrolle zum Hessenkopf schicken lassen und/oder abholen.
Damit wärst Du nicht der erste der Gepäckarm anreist.

Aber einer der wenigen mit solch einem Umbau.
Und sowas prämieren wir sehr gerne.


Bis bald

Finthen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wotini
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.11.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2018 09:34:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

danke für die Ideen, aber so richtig fertig ist man dem Umbau glaube ich nie. Immer wieder findet man was, was man anders machen kann oder sollte. Bremsleitung nach Innen, Faltbläge Laughing.
Tachoeinheit ist mir zu groß und das Moped will ich noch etwas tiefer bekommen.

Treffen wäre mich Sicherheit ganz nett, vlt. kommt ja irgendwer aus DO mit Anhänger, der ein Plätzchen frei hat und mich mitnehmen kann

Gruß
Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 359
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2018 13:53:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich glaub, ich muss mir das Teil bei Gelegenheit mal persönlich ansehen.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Seymore
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.08.2014
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2018 20:51:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Wotini
Bilder hochladen geht u.a. werbefrei mit http://picr.de/logoff.html
viel Erfolg
schrauberfreundliche Grüße Seymore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wotini
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.11.2016
Beiträge: 10
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mi Feb 07, 2018 10:16:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ah, vielen Dank für den Tipp

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd_Din
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Dinslaken

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 15:47:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo!

Wahrscheinlich nichts für Altherrenrücken, sieht aber toll aus.

Gruss, Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KC800
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.06.2018
Beiträge: 5
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mo Jun 11, 2018 00:41:43    Titel: Sehr schön! Antworten mit Zitat
 
Gefällt mir!

habe meine VX800 in einer Werkstatt vor kurzem zum Cafe Racer umbauen lassen.

Das Heck wurde gekürzt, neue Sitzbank, Lampen und Tacho montiert und neu lackiert. Alle neuen Bauteile sind mit einer EBU-Nummer zertifiziert! In der Werkstatt sagte man mir, dass keine neue Tüvzulassung notwendig sei. Selbst ich als Frau und Neueinsteigerin finde das fragwürdig. Keine Einzelabnahme oder Sonderzulassung? Ich jedenfalls werde das beim TÜV überprüfen lassen. Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich die Umbauten eingetragen bekomme? Vielleicht kennt ihr sogar einen Prüfer in NRW, der bereits ähnliche Umbauten zugelassen hat. Vielen Dank im Voraus. LG, Kira


Zuletzt bearbeitet von KC800 am Mo Jun 11, 2018 17:37:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 01.10.2003
Beiträge: 2621
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Mo Jun 11, 2018 08:04:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Kira,
fangen wir mal von vorne an Wink:
Eintragungspflichtig sind Umbauten, die die in den Papieren eingetragenen Eigenschaften nicht mehr entsprechen. also z.B. Umbau der Sitzbank von 2 sitzig auf einsitzig oder technische Einrichtungen welche die Fahreigenschaften/-Sicherheit betreffen. Z.B. Bremsleitungen, Fahrwerkskomponenten, Lenker usw.

Wenn also dein Schrauber das Heck gekürzt hat und die Sitzbank immer noch für 2 ist wäre es o.k., wenn er die Struktur des Rahmenhecks nicht angetastet hat.
Wenn die Lampen ein E-Zeichen haben ist alles o.k. - wobei die Abstände bei Blinkern eingehalten werden müssen.

I.d. Regel sprechen Umbauer aber erst mit einem Tüv-mann ihres geringsten Misstrauens - denn was nützt ein Umbau wenn man ihn dann nicht mit Stempel als unbedenklich bescheinigt bekommt.

Wenn du zum Tüv fährst lass dich nicht durch die erste Aussage: " ..das geht gar nicht .." verunsichern - hier haben die Herren im Kittel i.d.R. auch einen ermessenssppielraum - und wie jeder weiß gibt es Menschen die genau nach Vorschriften agieren und auch welche die nach gesundem Menschenverstand handeln ...also dann einfach auch mal zu einem anderen Tüv fragen bzw. mehrere anfahren.

Hier in Mammelzen (ca. 70 km von Köln entfernt) wendet man sich an Bernd Winterhagen - er macht auch die Abnahmen für die Oldtimer und hat eine Motorradaffinität Wink
https://www.tuv.com/de/deutschland/pk/auto_und_verkehr/pruefstellen/pruefstelle_21772.jsp


Bis die Tage
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KC800
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.06.2018
Beiträge: 5
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mo Jun 11, 2018 17:45:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
vielen Dank für die hilfreichen Infos.

Der Umbau ist ja bereits erfolgt, ich hoffe, dass ist manchem Prüfer nicht zu "voreilig", habe schon oft gehört, dass dass im Vorfeld zu klären, bzw. anzukündigen ist.

Mein Werkstattpartner hat allerdings immer davon gesprochen, dass alles kein Problem sei.

Schönen Abend noch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.