vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Nachfolger für die VX???

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Arthax
VX-Geselle


Anmeldedatum: 16.04.2011
Beiträge: 307
Wohnort: 06114 Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 21:54:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
hanspool hat Folgendes geschrieben:
Na ob die K1 ein "Charakterbike" ist wage ich mal zu bezweifeln!! Rolling Eyes

Gruß hanspool


Die polarisiert wie kein anderes.
Entweder hassen oder lieben - als ich das Ding damals neu sah, habe ich mich schlapp gelacht über "Krampfbike Galaktika".
Inzwischen kommt bei mir vor allem der Designer durch... daraus ließe sich n prima stealth-Bike machen.

Die XR ist zumindest mal kein typisches pseudo-oldschool oder retro - Ding, Wurde für Europa gebaut und deswegen auch hier premiert und nicht in Milwaukee.
Als ich mir `91 die erste VX nagelneu kaufte, sagte ich: Harley ist was für Typen mit langem grauen Bart... inzwischen graut es ziemlich im rotblonden Gestrüpp... wird wohl langsam Zeit dafür...
"Charakterbike" soll und muss nicht jedem gefallen und darf auf jeden Fall Fehler und Macken haben... haben wir "Macker" die nicht auch und sogar unsere VX und trotzdem ...?!
_________________
Übrigens: Krafträder bis 750 ccm nennt man gemeinhin "Mopped" ... ab 750 ccm heißt es MOTORRAD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 21:57:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Fahre gern vorn weg darum interessieren mich die alten Furen nicht. Bin mit der 600 Hornet meiner Enkeltochter gefahren. Das ist ein echtes Erlebnis. Bin glücklich das meine 1200GSF endlich weg ist.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 22:11:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Man sollte unterscheiden. VXer sind Biker die über einen längeren Zeitraum dieses tolle Motorrad fahren und auch weiter fahren. Diese Leute haben ein besonderes Verhältnis zu ihren Motorrad. Nur wer sich jetzt noch eine VX zulegt kauft dieses Motorrad in der Regel, weil es kein günstigeres Bike in der Klasse gibt. Man möge mir das nachsehen.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 22:24:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Mein VX Ersatz
[img]http://www1.minpic.de/bild_anzeigen_thumb.php?img=221072.jpg[/img]
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 900

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 22:42:03    Titel: Re: Nachfolger für die VX ??? Antworten mit Zitat
 
cinemannix hat Folgendes geschrieben:

Ich selbst tendiere so auf Intruder M800 oder C800. ...

Jemand zufällig Erfahrungen damit gemacht.


Ne Freundin wollte mir ihre kleine, knallrote und echt schicke 800er Trude verkaufen, musste aber leider ablehnen, zu teuer für ein Drittbike.

Habe vor nem Jahr auf der 800 C bzw. M probegesessen und abgesehen davon, dass sie sich wohl gaaanz anders fahren, haben sie mir auch mächtig gefallen. Very Happy
Die noch dickeren Truden gefallen mir optisch, wären aber wohl leider nicht händelbar. Sad
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 742
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 22:51:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Man sollte unterscheiden.VXer sind Biker die über einen längeren Zeitraum dieses tolle Motorrad fahren und auch weiter fahren.Diese Leute haben ein besonderes Verhältnis zu ihren Motorrad.Nur wer sich jetzt noch eine VX zulegt kauft dieses Motorrad in der Regel, weil es kein günstigeres Bike in der Klasse gibt. Man möge mir das nachsehen


Naja, habe eher die Erfahrung gemacht, das viele eine VX geradezu suchen, weil sie ihnen einfach gefällt - und bei uns in Österreich ist sie inzwischen selten geworden ....
Zudem wird sie oft als "Zweitbike" angeschafft...(hängt warscheinlich auch ein bischen mit der aktuellen Retrowelle zusammen)
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX 1996
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.04.2013
Beiträge: 327
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 22:53:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Man sollte unterscheiden.VXer sind Biker die über einen längeren Zeitraum dieses tolle Motorrad fahren und auch weiter fahren.Diese Leute haben ein besonderes Verhältnis zu ihren Motorrad.Nur wer sich jetzt noch eine VX zulegt kauft dieses Motorrad in der Regel, weil es kein günstigeres Bike in der Klasse gibt. Man möge mir das nachsehen


Hallo Willi,

ich bin zwar noch kein alter VXer der sein Bike schon gefühlt eine Ewigkeit hat. Bei mir war es ein lang gehegter Traum den ich jetzt lebe!

Ich sah sie mit 16j. und heute fahre ich sie! ... bin jetzt 36J.!

Klar ist die VX der Technik hinterher... aber einem besonnenen Fahrer der den Kopf einschaltet bevor er Gas gibt wird sie in jedem Fall gerecht! Ok... der lange Radstand mit dem Nachlauf und das Handling erfordern ein wenig Feingefühl und auch eine starke Hand! ... aber sie ist, eine wie ich finde sehr gute Alternative das biken in seiner ursprünglichen Form zu erlernen. Hier spürt man das Bike und muss aggieren! Bzw. arbeiten und eins mit dem Teil werden.

PS: es muß doch garnicht um den Preis gehen! Vielmehr um das Feeling welches die VX inne hat! Ihr Ruf eilt diesem Bike auch noch nach 18-24 Jahren vorraus! Es ist und bleibt ein sehr gutmütiges Bike, welches natürlich am Zahn der Zeit gemessen seine Eigenheiten hat! Wink

... und wie gesagt! "sie will mit starker Hand geführt werden!"

Ergo: genau mein DING!!! Laughing
_________________
Gruß Chris / http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1643 / vx1996[at]arcor.de

2x HERCULES MK2, REX Como`61, Piaggio Hexagon EX150, FORD Focus Coupe Cabrio, SUZUKI VX 800



Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.
Henry Ford 1863-1947
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cinemannix
VX-Rookie


Anmeldedatum: 21.06.2006
Beiträge: 33
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 00:02:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja, da sieht man ein paar schöne Klassiker.

Zum ABS - Bis jetzt habe ich nur negatives darüber mitbekommen.
Gebraucht habe ich es bis heute nicht - zum Glück.
Sicherlich eine sehr gute, wenn nicht die beste Option.
Danach käme nur eine XVS 950 2014 in Frage, die hat das wohl.

Was die FJR angeht, ich hatte eine FJ1200 mit 130 PS
War ganz nett, aber nicht mein Ding. Und meine XS400....
Fahrender Schrotthaufen (Montagsmoped).

Da ich eher weniger große Touren fahre, also eher mal am WE
und ich Reise-Enduros, Rennbecher und Sporttourer eher unschön finde,
bleibt ja nicht mehr viel. Daher die Wahl auf die C/M 800.

Die PS reichen...denke nicht dass die so viel schlechter gehen als die
VX. Und als moderner "Betonung war ja auf ER Smile " ist für mich der Kat
und Einspritzung. Die Bremsen...naja..hätte Suzuki besser machen können.

Aber ich werde wohl doch wieder auf diverse Bikes steigen müssen Smile

Habe vermutlich mit meinen 45 einen speziellen Geschmack. Und bei mir muss
das Bike auch sehr stark nach was aussehen. Egal wie geil die GS in den Kurven ist,
sie ist einfach nur hässlich in meinen Augen.

Manne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 16:08:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
@VX 1996

In den letzten 3 Jahren haben sich hier im Forum ca. 200 VXer angemeldet. Geht immer so los: Habe mir eine VX gekauft und habe ein Problem. Dann kommt: BASTELSTUNDE. Wo sind die alle? Noch dabei sind etwa 10 Leute aus den letzten Jahren. Beim Jahrestreffen sind es dann noch 50 VXen. Die guten Teile werden nicht abgegeben und die restlichen Baustellen stehen bei Mobile.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 900

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 18:05:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Mich würde auch mal der tatsächliche Bestand an VXen interessieren. Wink
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arthax
VX-Geselle


Anmeldedatum: 16.04.2011
Beiträge: 307
Wohnort: 06114 Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 21:28:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
@VX 1996

In den letzten 3 Jahren haben sich hier im Forum ca. 200 VXer angemeldet. Geht immer so los: Habe mir eine VX gekauft und habe ein Problem. Dann kommt: BASTELSTUNDE. Wo sind die alle? Noch dabei sind etwa 10 Leute aus den letzten Jahren. Beim Jahrestreffen sind es dann noch 50 VXen. Die guten Teile werden nicht abgegeben und die restlichen Baustellen stehen bei Mobile.


Du klingst etwas frustriert?
Wo ist eigentlich deine VX?
Ich zumindest kaufte mir nach 20 Jahren wieder eine, weil ich die erste (1991-1993) nicht aus dem Kopf bekam.
_________________
Übrigens: Krafträder bis 750 ccm nennt man gemeinhin "Mopped" ... ab 750 ccm heißt es MOTORRAD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jbg
VX-König


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: am Rande des Thüringer Waldes

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 21:28:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Karo hat Folgendes geschrieben:
Mich würde auch mal der tatsächliche Bestand an VXen interessieren. Wink


Mich auch. Very Happy
Mach doch mal nen Thread hierzu auf.
_________________
-Grüße aus THÜRINGEN-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 21:49:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ist doch alles bekannt. Habe die VX 1990 gekauft und mit zum Zweitwohnsitz in die ehemalige DDR genommen. 04838 Eilenburg -Ost. 1997 wurde die VX in den Westen übergeführt. Ich glaube es war 2010 da habe ich meine VX mit 212 km auf der Uhr einem Polen geschenkt.
And so on Jens Wink
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jbg
VX-König


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: am Rande des Thüringer Waldes

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 21:58:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube es war 2010 da habe ich meine VX mit 212km auf der Uhr einem Polen geschenkt.
And so on Jens Wink


Damit würdest du aus dem Thread raus fallen Willi, nicht traurig sein. Laughing
_________________
-Grüße aus THÜRINGEN-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
holger.bohn
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 27.07.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Unterwellenborn

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 22:14:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also ich hab meine VX am 27.02.92 neu gekauft und fahre sie seitdem ohne größere Zwischenfälle bis zum heutigen Kilometerstand von 143000 Kilometern. Der Motor wurde noch nicht überholt und klappert etwas wenn er kalt ist. Vielleicht ist es auch der Auspuff. Na und? Nach längeren Vollgasetappen muss ich neuerdings Öl nachfüllen. Was soll´s. Ohne dieses Forum hier hätte ich aber schon längst das Kreuz drüber schlagen können. Die vielen Tipps und Infos haben mir sehr geholfen. Danke an alle! Mal sehen wie weit noch komme...

Es gibt für meinen Geschmack (noch) keinen Nachfolger für die VX.

Gruß Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 22:29:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ob meine VX einen Nachfolger hat oder auch meine Autos war für mich nie so wichtig.
Wichtig ist...Ich habe Nachfolger. Laughing Und das läuft wie geschmiert Very Happy Very Happy Ich 4 Kinder, 9 Enkelkinder und nun auch ein Urenkel. Ein Mädel. Die vermehren sich alle so super. Einfach wunderschön. Bei mir ist die Nachfolge gesichert.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GGK
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Ihlow

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 22:38:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
holger.bohn hat Folgendes geschrieben:
Also ich hab meine VX am 27.02.92 neu gekauft und fahre sie seitdem ohne größere Zwischenfälle bis zum heutigen Kilometerstand von 143000 Kilometern.


Das ist ja mal ne stattliche Kilometerleistung Wink
Denn habe ich ja noch einige Kilometer vor mir (hab erst 63.000 uffe Uhr)
Scheint wohl doch ein recht Robuster Motor zu sein Shocked
_________________
Lecken Razz
Bike History: XT600;XJ600;FZR600;VespaPX80/135ccm;CX500; VX800 jetzt ne KLR650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnorri
VX-Rookie


Anmeldedatum: 12.01.2014
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 22:55:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
@VX 1996

In den letzten 3 Jahren haben sich hier im Forum ca. 200 VXer angemeldet. Geht immer so los: Habe mir eine VX gekauft und habe ein Problem. Dann kommt: BASTELSTUNDE.


Falsch, ich habe mir die VX zu diversem anderem geholt.

Mein Hauptmopped ist die GSF 1200 ABS Bj. 2006 (die kann einfach alles)
dann zum Scheibe spielen die TL 1000 Bj.2000 (mit BOS Titan)
und zum abschalten ... einfach Motorrad pur genießen die VX 800.

Genauso muss das und ich bin dieses Jahr nur die VX gefahren, zwar auch erst dreimal ... aber die rockt einfach,

Gruß aus Berlin[/img]
_________________
Tl 1000
Bandit 1200
VX 800
Wir sind alt - aber gemein ,o)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 23:29:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Schnorri!
Meine Fahrzeuge aus dem letzten Jahr. Links außen meine GSF. Genau den Vogel braucht kein Mensch. Jede 600er Hornet oder Fazer fährt dich in Grund und Boden.
http://img4.bilder-hochladen.tv/2C36QrwO.jpg
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2253
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 23:46:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
http://www.imgbox.de/show/img/PxksTqB1aU.JPG

Rechts außen gehört meinem Neffen und die in der Mitte werde ich mir im nächsten Jahr (wenn ich gesund bleibe) zu meinem 70igsten Geburstag selber schenken.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.