vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: Sa Apr 13, 2019 16:15:14    Titel: Schüler Freitagsdemos Antworten mit Zitat
 
Bin gestern leider in eine sogenannte Klimarettungsdemo unserer lieben Schüler geraten.
Davon abgesehen das da dann überall Müll und leere Flaschen rummlagen,habe ich mit eigenen Augen gesehen wie 12-13 jährige Pimpfe ihre Kippen in die doch von ihnen so hochverehrte Botanik schnippten.
Wenn so die Umwelt gerettet wird dann Shice ich auf deren Beitrag zur Umweltrettung.Alle nur Instrumentaliisiert und die Medien finden das auch noch gut.
Hat eigentlich mal jemand die Umweltbilanz so einer Demo ausgerechnet ?
Fragt sich der Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnuffi 2
VX-Rookie


Anmeldedatum: 27.08.2018
Beiträge: 44
Wohnort: 49477 Ibbenbüren

BeitragVerfasst am: Sa Apr 13, 2019 17:36:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nicht nur die Medien finden das gut und berichten, auch hier sie man, wie angebliche Politiker dazu stehen
https://www.n-tv.de/politik/Merkel-findet-Schuelerdemos-fuers-Klima-gut-article20884502.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 813
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Apr 13, 2019 21:18:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
An und für sich ist es ja gut wenn die Jungen sich auf die Beine stellen - das Thema ist auch brennend wichtig. Leider mischen sich halt wie bei allen solchen Aktionen ein Haufen Mitläufer bzw. sonstiger geistiger Schrott darunter und torpedieren so die ursprünglich gute Absicht.

Aber was mich mehr stört: Keiner dieser Politiker traut sich die Wahrheit zu sagen, nämlich das wir bereits in der Falle sitzen! Egal was wir tun - der ökologische footprint ist immer katastrophal - wir sind einfach viel zu viel auf der kleinen Kugel und die Eliten träumen immer noch vom unbegrenzten Wachstum auf einer begrenzten Erde. Das ist für mich die wahre Tragödie.
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....


Zuletzt bearbeitet von Amigaharry am So Apr 14, 2019 21:31:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ingodererste
VX-König


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 1817
Wohnort: 28832 Achim (bei Bremen)

BeitragVerfasst am: So Apr 14, 2019 19:09:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ist DAS hier jetzt auch Thema? Wink
Ich kann's bald nicht mehr hören und lesen.
Sehr gut, wenn sich auch die junge Generation dem Thema nicht verschließt - ändern wird sich sicher nichts dadurch und deswegen finde ich es sehr überflüssig.
Wenn's um Shareholder value - also Profitgier - geht, haben friedliche Schüler-Demos keine Chance. Gute Argumente ... haben gegen Lobbyismus keine Chance.
Außerdem: Wie es hier ja auch schon stand... wir sitzen in der Falle... man kann nicht so einfach das Rad zurückdrehen... vom eigenen System gefangen.
Muss denn überhaupt ein Wandel zwangsläufig auch Krise bedeuten?
Ein Begriff wie "lebenswert" ist ein absolut subjektiver Begriff, den man darüber hinaus im zeitlichen Kontext sehen muss.
Das Klima wird in 100 Jahren ein anderes sein und es war vor 200 Jahren auch ein anderes als heute.
Unser Leben war vor 200 Jahren ein anderes als es heute ist und in 100 Jahren wird es wiederum anders sein - vielleicht schon unter einer großen Glaskuppel?
Ob das erstrebens- und lebenswert ist, kann ich subjektiv zum jetzigen Zeitpunkt für mich verneinen. Diejenigen, die in 50 Jahren in diese sich nicht nur klimawandelnden Welt hineingeboren werden, machen andere Erfahrungen und sehen das eventuell ganz anders... finden das Leben unter einer Glaskuppel vielleicht ganz normal?
Egal wie wir reagieren - stoppen werden wir nichts... verlangsamen vielleicht.

Mist! Jetzt habe ich doch was dazu geschrieben... Wink
_________________
Viele Grüße,
Ingo

http://www.is-soft.de/vx800/b01.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: So Apr 14, 2019 19:28:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Lieber Ingodererste
Brauchst dich deswegen nicht schämen ist ja die Plauderecke
Ein Forum muß das abkönnen sonst hätte es kein Forum werden sollen.
Immer nur über das langweiligste aller Themen , ihr ahnt es," das Nordkap" zu reden macht auf die Dauer auch nicht gescheiter.
Meint der Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schraube
VX-Rookie


Anmeldedatum: 30.12.2018
Beiträge: 21
Wohnort: Burgdorf

BeitragVerfasst am: So Apr 14, 2019 19:39:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin ohne Profitgier hätten wir das ganze Thema hier nicht . Dann würden nämlich hierzulande alle Fahrzeuge mit Brennstoffzellen fahren .
Ist aber leider nicht gewünscht weil es dann keine Geschäfte mit den Saudis mehr gibt . Und keine Mineralölsteuer! Der Staat und die Industrie haben sich zusammengetan um uns so gut wie möglich zu schröpfen . ich könnte hier noch eine Stunde weiterschreiben aber diese Temen gehören in andere Foren. Lasst uns noch möglichst lange den Klimawandel vorantreiben mit unseren geliebten VERBRENNERN ????????
Schönes Restwochenende euch noch
_________________
Erst schrauben dann lesen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 680
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mo Apr 15, 2019 09:54:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
Seit dem wir es bis zum Homo sapiens "geschafft" haben sind wir eben nur ein gefähliches Virus oder Parasit für den eigentlich doch ganz Netten Planeten Erde. Der Planet wartet auf hilfe (Medizien) Die wird schon irgendwann kommen. Wir selbst können da nix ändern weil wir dazu viel zu egoistisch selbstsüchtig etc. sind .. da können wir auch nix für weil wir selbst ja eben nur son Virus oder Parasit sind.

Homo Sapiens = verstehender, verständiger“ oder „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch ??? passt nicht ist ja auch von uns selbst so definiert.. kann also gar nicht passen.

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pit460
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.02.2018
Beiträge: 164
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo Apr 15, 2019 10:58:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Xare,
vom Prinzip finde ich es toll was die Kinder / Jugendlichen machen. Aber jeder der Kinder hat weiss, dass sie an die Zukunft sehr interessiert sind. In der Gegenwart ist es aber so das sie oft drauf hingewiesen werden müssen, aufräumen, keinen Müll hinterlassen. Ich denke, dass bei den oder vor den Demos keiner ist der der sie auf diese Regeln hinweist.
Es sind und bleiben eben Kinder.
_________________
Gruß, Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karl
VX-König


Anmeldedatum: 13.01.2008
Beiträge: 1118
Wohnort: Gladbeck

BeitragVerfasst am: Mo Apr 15, 2019 11:02:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich finde, wenn man einen Klimawandel beurteilen möchte,
dann müßte man auf das Klima, bzw. Temperaturen von
Jahrtausenden zurückblicken können. Wir schauen nur
ca. 100 Jahre zurück und bilden uns ein, so eine Prognose
zur Erderwärmung stellen zu können.

Gruß,
Karl
_________________
Selig sind die Buckligen, denn Sie haben
den Berg hinter sich !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wingi
VX-Geselle


Anmeldedatum: 14.08.2014
Beiträge: 261
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: Mo Apr 15, 2019 14:20:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Treffen sich zwei Planeten ...

Au weia - was ist los? Du siehst richtig schlecht aus! Surprised

Ja, alles juckt und mir ist ständig kotzübel - ich glaube,
ich hab mir "Homo sapiens" eingefangen. Shocked

Oh je, das ist ja schlimm - aber mach Dir keine Sorgen,
das geht von selbst wieder weg. Wink

Laughing
_________________
Wingi Cool
www.vx800.de/viewrider.php?id=1731

Bike-History:
75'er Honda CB 250 G | 79'er Honda CM 185 T | 80'er Yamaha SR 500 G
82'er Honda CX 500 C | 83'er Honda GL 1100 DX | 78'er Yamaha XS 1100
95'er Suzuki VX 800 | 96'er Kawasaki GTR 1000
Aktuell: 96'er Suzuki VX 800
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schnuffi 2
VX-Rookie


Anmeldedatum: 27.08.2018
Beiträge: 44
Wohnort: 49477 Ibbenbüren

BeitragVerfasst am: Mo Apr 15, 2019 19:58:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Klimawandel hat gerade Osterferien
Selbst die Grünen sind auf allen Autobahnen und Flughäfen an zu treffen.

Nach Ostern arbeiten die Politiker dann wieder an der Blödung ihrer Wählerschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX-Hornet
VX-Rookie


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 36
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 00:43:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

mich würde mal interessieren wie viel Schüler bei den Demos wären wenn die nicht Feeitags, sondern Samstag oder Sonntag wären.
Ich bin auch dafür das alle Schüler die bei der Demo anstatt in der Schule sind, Fehlstunden bekommen.
Ich denke wir sind uns alle einig, das der Mensch einen Anteil am "Klimawandel" hat (sofern einer da ist) wie viel weiß aber niemand. Ich habe mal gehört das Grönland (zu deutsch soviel wie Grünland) den Namen deswegen hat, weil die Wikinger dort im Mittelalter Ackerbau und Viehzucht betrieben haben. Also können wir davon ausgehen, das das Klima ständig im Wandel ist.

Ich denke auch, so lange die Öllobbyisten noch ordentlich Geld verdienen können, wird sich nicht viel in Richtung alternative Energien entwickeln. Wahrscheinlich werden wir (wenn es zum Beispiel nur noch Solarstrom gibt) für die selbst erzeugte Energie auch Steuern bezahlen dürfen.
Am Ende werden uns Länder wie China in den nächsten Jahren in Richtung alternativer Energien überholen, weil sie noch große Probleme wie Smog durch Öl und Kohle haben.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 1033
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 07:51:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da bin ich auch für...
Demos grundsätzlich nur Sonntags von 10-12.
Und am besten da wo es keiner sieht.
Das ist dann mal Meinungsfreiheit!

Anstelle das man froh sein sollte das junge Leutz heute überhaupt mal ne Meinung haben.

Grüße aus dem Glashaus

Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Xare
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 04.05.2018
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 12:20:59    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Lui
Mir ging es nicht darum die Jugend zu verunglimpfen,im Gegenteil ich bin sogar froh das die ihren gepämperten Barsch (das böse A Wort sagen wir nicht) mal hoch kriegen.
Ich bin nach wie vor der Meinung das man auf einer Demo zur Rettung der Umwelt seinen Müll nicht auf die Strasse schmeißen sollte.
Das ist für mich Wahle töten um die Wahle zu erforschen und zu retten,wie das die Japaner tun.
Sorry das geht nicht und macht die Sache unglaubwürdig.
Meint der Xare
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 1033
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 12:50:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Xare
Da gebe ich dir recht.

Leider ist es häufig so, das eine sagen und etwas anderes tun, wenn auch oft unbewußt oder aus Bequemlichkeit.

Meine Antwort bezog sich aber nicht auf deine Aussage sondern auf einige andere Kommentare in Bezug auf Fehlstunden etc...

Und vieles was hier geschrieben wird fällt für mich (reine persönliche Meinung) unter Bequemlichkeit gepaart mit Unwissen.

Es gab mal Dinosaurier und auch Eiszeiten. Das Klima an sich wandelt sich auch von ganz alleine.. Es ist aber auch nicht von der Hand zu weisen, das die Menschheit da nicht ganz unschuldig an der derzeitigen Entwicklung ist. Mit uns schafft es die Natur in neuer Rekordzeit!

Aber jedem seine Meinung!

Auch ich bin unvollkommen und jederzeit ersetzbar...

Und Müll gehört auch außerhalb jeder Demo nicht uff die Gass!

Vollkommen richtig!

Gruß

Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VX-Hornet
VX-Rookie


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 36
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 21:14:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Lui,

natürlich hast du Recht das es gut ist, wenn sich unsere Jugend für die Umwelt, Umweltschutz und den Klimawandel interessiert. Da bin ich deiner Meinung.
Aber unsere, laut Pisa, eh nicht intelligentesten Schüler sollten trotzdem ihrer Schulpflicht nachgehen, auch Freitags. Denke ich. Unterrichtsausfall wegen fehlender Lehrer gibt es schon genug.

Mit genug Phantasie bei den Protesten ist das Mediale und öffentliche Interesse am Wochenende mindestens genauso hoch, denke ich.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 680
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mi Apr 17, 2019 21:58:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schulpflicht ? echt. jetzt...... das nicht dein ernst.
Die machen das schon alles richtig. sollten sie ggf. auf Montag ausweiten.
Schon schlimm wenn die armen Lehrer vor einer leeren Klasse stehen (bekommen die 100% Bezahlt). Da wird sicher noch ein richtiger Film von gedreht. Ist die letzten 1-2 Wochen aber Medial ruhiger um das Thema geworden.
einfach Prio setzten, ist super Simpel.
Nur muss man natürlich akzeptieren das wir schon verloren haben (wir Menschen) nur das können wir nicht akzeptieren. Ist ne Schwäche die wir so haben.
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2019 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.