vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 367
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mi Aug 08, 2018 22:22:50    Titel: VX von Ratze aus Haltern jetzt bei Dieter Antworten mit Zitat
 
Hallo Leute,

da der alte Fred nicht mehr hier steht mal ein paar Infos zu der VX.

Also der Plan sieht vor das ich Ende August / Anfang September eine Tour mit der VX vorhabe. Aktuell sieht es schon recht gut aus. Aber an der Optik passiert bis dahin nichts. Also mal vorsichtig von hinten anfangen und erst mal prüfen ob sie läuft und was an Reparaturen neben der kompletten Wartung noch ansteht.


Also zuerst habe ich den Tank grob gereinigt. Es kamen reichlich Schlamm, Dreck und Rostpartikel zum Vorschein. Des Weitern wurde das Öl komplett mit allem drum und drann erneuert nachdem ich auch ein weng gespült habe. Nach einiger Zeit habe ich den Tank noch mal ein wenig fein gereinigt. Kam noch mal einiges an Dreck. Also im Winter braucht er innen eine Generalüberholung. Für erste geht es schon mal.

Bremsen sehen auch noch gut aus, bis auf die hintere Scheibe. Da ist aber noch eine neue dabei. Zumindest klemmt nichts, sind leichtgängig und packen beim Schieben. Letzte Woche habe ich den Tank montiert, eine Batterie eingesetzt, neue Kerzen eingebaut. Achso, ein anderer Benzinhahn wurde auch verbaut. Der altes sah nicht mehr so gut aus. Dann der erste Startversuch. Leider kein Erfolg. Aber sie verlor Sprit. Die Schläuche müssen auch alle neu.

In dem Zustand habe ich sie in die Werkstatt gegeben.Inzwischen habe ich erfahren, das der Motor läuft. Es wurden die Vergaser gesäubert und die Spritschläuche erneuert. Die Meinung der Werkstatt ist recht positiv. Die neue Bremsscheibe einbauen, neue Reifen, dann kann sie Dienstag zur HU. Danach geht es mit der Wartung weiter, wenn sie die Tage einen wirklich guten Eindruck auf mich macht. Mal schauen wie es bisher mit den Kosten aussieht. aktuell sind sie noch überschaubar.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jürgenk
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 20.07.2018
Beiträge: 52
Wohnort: Bad Essen

BeitragVerfasst am: Do Aug 09, 2018 13:03:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Dann mal viel Spass Dieter ,,,mit der Solo VX vergiss dann bitte nicht, die Beine beim halten von den Fussrasten zu nehmen Very Happy Very Happy ...........
weisst ja die Macht der Gewohnheit!!!
Ganz viel Spass beim wieder erwecken !!!!

Mfg
Jürgen Cool
_________________
Wo kein Schnee liegt, kann gelaufen werden !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 367
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Aug 09, 2018 20:47:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das wird schon gehen. Fahre schon ein paar Jahre beides im Wechsel. Hab sie heute schon laufen gehört. Hört sich recht brauchbar an. Fahren ist noch schwierig. Muss erst wieder die linke Fußraste dran. Brauchte sie für das Gespann. Die hatte es hinter sich. Ist da doch etwas stärker belastet worden. Rolling Eyes

Das größte Problem ist noch die Anmeldung. Hab mir aber schon einen Termin reserviert. Geht aber erst am 29.08. Schon blöd noch so lange zu warten. Hab leider erst dann einen passenden Termin bekommen.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jürgenk
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 20.07.2018
Beiträge: 52
Wohnort: Bad Essen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 10, 2018 11:16:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja ist doch Klasse,,neue Projekte machen immer Spass und die Vorfreude ist bekanntlich die grösste Freude ,,,du wirst ja berichten denk ich !!!
Viel Spass
Mfg Jürgen
_________________
Wo kein Schnee liegt, kann gelaufen werden !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.