vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
vx800biker
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.08.2012
Beiträge: 499

BeitragVerfasst am: Mo Jan 08, 2018 09:41:03    Titel: Suzuki Vx.805. Custom Antworten mit Zitat
 
Hallo

Einen VX-Umbau der litauischen Art habe ich hier gefunden
[url] https://www.skelbiu.lt/skelbimai/suzuki-vx-805-custom-31339567.html[/url]
_________________
Viele Grüße
Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 383

BeitragVerfasst am: Di Jan 09, 2018 01:03:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
sry,
Vs basis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 01.10.2003
Beiträge: 2602
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Di Jan 09, 2018 10:27:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Finthen hat Folgendes geschrieben:
sry,
Vs basis


Hallo Eric,
da bist du aber auf dem Holzweg .... wenn hier die Basis eine VS wäre, hätte er fast alles andere von einer VX nehmen müssen - wie man sieht ist Schwinge, Bremse hinten inkl. der Hydraulik usw. alles von der VX . Räder natürlich auch - denn sonst wären da Trommelbremse + Speichen verbaut.
Zylinderköpfe, Motorabdeckungen/Deckel .... Rahmendreiecke ... alles VX - nix VS

Ich gebe dir allerdings Recht wenn du schreiben würdest: der Umbau orientiert sich am Design der VS Wink


Andi
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 383

BeitragVerfasst am: Di Jan 09, 2018 11:02:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Spirit: Der Umbau orientiert sich an einer VS.

Da hast Du wohl Recht!.

LHzG

Finthen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 345
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Di Jan 09, 2018 12:10:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
ist zwar Geschmacksache.. aber das für mich echt nix....

eine VS 800 oder 1400 mag ich schon leiden.. Aber das.. was da aus der VX gemacht wurde geht nicht finde ich.. (Augenkrebs)
Aber jeder wie er mag.. Smile
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 705
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 09, 2018 12:42:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Tank schaut aus wie Draculas Sarg, aber der Rest ist zumindest sauber gemacht. Was für mich ein no-go ist, ist die Verlegung des linken Auspuffrohres! Das ist beim Original weit schöner und harmonischer gelöst.
Für den Ausgleichsbehälter hätte sich sicher auch noch eine "harmonischere" Form finden lassen....
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de