vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
winniepuh73
VX-Rookie


Anmeldedatum: 13.07.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Herborn

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2017 15:52:17    Titel: Neuvorstellung: Winnie / Herborn / Hessen / VX800 Bj.91/ rot Antworten mit Zitat
 
Tach zusammen,

Very Happy Freue mich als stolzer Besitzer dieses klassischen Nakedbikes!

Habe mit 43 Jahren nun einen Jugendtraum erfüllt, wollte schon immer, aber Veto der Eltern, dann Ausbildung und kein Geld, dann Familie mit Kindern und kein Geld ( + Veto der Herzallerliebsten), aber nun wollte die Frau ein Pferd: das war dieeee Gelegenheit zum Motorradeinstieg.

Da ich eigentlich ein Chopperfan bin, aber viel gehört habe über die miserable Kurvenlage, fand ich die VX800 eine perfekte Kombination aus V2, Stil und Straßenlage.

Dann habe ich günstig eine Drittehandmaschine erworben für knapp tausend Mäuse, neue Bremse, neuer TÜV und 48PS Gasgriffdrossel. Aufstiegsprüfung (5 Fahrstunden und Prüfung>> Check) gemacht und nun bin ich meistens ON THE Road.

Was ist Autofahren plötzlich so langweilig (außer wenn es aus Kübel regnet...)

Habe nun erstmal Motoröl und Kardanöl erneuert, Kühlwasser kommt noch neu. Bremse vorne komplett erneuert, kann man ja alles gut selber machen. Zwitschernder Auspuff stört mich gerade etwas, aber das kriegen wir noch.

Erworben habe ich das Schätzchen mit 68.000 Km, nun sind es schon fast 70.000....
Modell: VS 51 B, EZ 07.03.1991.

Den Benzinhahn kann man bei meiner scheinbar nicht zudrehen, nur auf Reserve, ist richtig soweit, ja?

Hier im Forum habe ich schon manchen guten Tipp gelesen!

Liebe Grüße aus dem historischen Herborn
Winnie
_________________
Das leben ist zu kurz für Knäckebrot!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1366
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2017 19:25:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Winni,
willkommen im VX-Forum
Schöne Vorstellung Very Happy
Bau mal die Drosselung aus und mach Fotos davon, habe ich noch nicht gesehen.
Die gängigsten Drosselungen sind auf 50PS, 34PS und 27PS in der Reihenfolge.
Du brauchst die Drosselung ja nicht.
Beim Unterdruckbenzinhahn gibt es nur on und Res.
Der Unterdruck Schlauch geht vom hinteren Vergaser zum Benzinhahn.
Nur der alte Benzinhahn hatte die off Stellung.
Grüße Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 255
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2017 20:10:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
viel Spaß mit deiner VX und ebenfalls hier im Forum Smile
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernd_Din
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2010
Beiträge: 410
Wohnort: Dinslaken

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2017 23:03:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo!

Willkommen im Forum und viel Spaß mit Deiner VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
winniepuh73
VX-Rookie


Anmeldedatum: 13.07.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Herborn

BeitragVerfasst am: Fr Jul 14, 2017 06:59:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Frank,

die Drosselung auf 48PS ist lt. neuester Regelung für Aufsteiger von 1B auf A1 (als Späteinsteiger) Pflicht für 2 Jahre. Dann darf ich nochmal eine Prüfung machen für den unbegrenzten großen Schein (unbegrenzte PS)

Es ändert sich immer wieder mal was....

Die Drossel im Gasgriff ist ein graues Kunststoffteil (Lasersinter / Prototypteil) und gabelförmig lose im Gasgriff eingesetzt.
Das die Drosselung im Schein eingetragen ist und auch der Versicherung bekannt, werde ich mich mal damit begnügen.

Bin mit dem Drehmoment und der Fahrleistung mehr als zufrieden mit 48PS.
Habe noch kein stärkeres Bike gefahren bisher

Gruß
Winnie Wink Wink
_________________
Das leben ist zu kurz für Knäckebrot!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 57
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Jul 14, 2017 08:49:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Winnie,
willkommen hier im Forum und viel Spaß bei deinen ersten Touren mit der VX.

Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tschoerk
VX-König


Anmeldedatum: 04.02.2008
Beiträge: 1038
Wohnort: Otzberg, Odenwald

BeitragVerfasst am: Sa Jul 15, 2017 07:27:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Winnie,
herzlich willkommen hier im Club der VX-Verrückten.
Viel Spaß hier und auf der Straße.
Gruß Tschörk
_________________
Ein Leben ohne VX ist möglich, aber sinnlos!
(frei nach Loriot)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Sa Jul 15, 2017 12:52:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Winnie

Willkommen in der VerHexten Truppe!
Die VX hat genügend Drehmoment, sodass sie für Dich als Anfänger sowieso dicke reicht. Ich nehme mal an, dass die Maschine mit der Drossel ab ca. 7500 Umdrehungen "müde" wirkt. Macht aber nichts:
Gewöhne es Dir möglichst nicht an, die Maschine ständig auf deutlich über 6000 Umdrehungen zu drehen, dann braucht sie Öl - und Kraft ist darunter schon genügend vorhanden.
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: So Jul 16, 2017 10:29:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo und willkommen Winni Smile
Viel Spaß beim Fahren und man liest sich Cool
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Suzuki neuling
VX-Rookie


Anmeldedatum: 03.10.2017
Beiträge: 14
Wohnort: schöppingen

BeitragVerfasst am: So Okt 08, 2017 15:10:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo ich bin der Frank und wollt mich dann auch mal vorstellen Exclamation
Habe Gestern Abend mir auch ne VX Zugelegt ... stehe zwar auch mehr auf die VS aber.... Straßenlage ....und Alt Herren Freundlich ist das Fahrwerk der Meisten VS auch nicht .... naja . Habe einige Bilder von Richtig Schönen VX gesehen will nu auch son Gefährt haben. Nach dem sauber machen steht zumindist fest , daß da noch arbeit Reingesteckt werden muss.
Habe da schon mal ne Frage, habe die US VX kann man da einfach so nen KM Tacho einsetzen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 255
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: So Okt 08, 2017 16:34:13    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Frank, willkommen und viel Spaß mit deiner VX.
Es würde mich wundern wenn das nicht passen und funktionieren sollte (da mit dem Tacho)
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2387
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So Okt 08, 2017 18:22:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willkommen hier bei den VXern.
Viel Spaß mit deiner VX.
Cool Cool Cool
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 654
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: So Okt 08, 2017 18:30:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Tacho sollte 1:1 tauschbar sein. Es ist afaik nur die Skalenaufteilung unterschiedlich - das Übersetzungsverhältnis vom Vorderrad aber gleich....
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 57
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Okt 09, 2017 06:09:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Herzlich willkommen bei uns
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Suzuki neuling
VX-Rookie


Anmeldedatum: 03.10.2017
Beiträge: 14
Wohnort: schöppingen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 09, 2017 14:59:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke Very Happy

Gibt es eigentlich hier bei euch nen teile Sammler oder ne art VX teile Markt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 255
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mo Okt 09, 2017 20:32:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
hier im Forum eben unter dem "Marktplatz" .. biete oder eben suche.. gibt da schon einige die was übrig haben und es ggf. weiter geben gegen faires Geld.
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Mo Okt 09, 2017 20:33:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Frank,

also Teile und/oder ganze VXen werden hier im "Marktplatz" angeboten oder auch gesucht. Man muss eingeloggt sein um den Marktplatz zu sehen.

Viele Grüße aus Mittelerde
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 22.06.2011
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: Do Okt 12, 2017 10:34:58    Titel: Antworten mit Zitat
 
hallo winniepuh73.


auch von mir ein herzliches Willkommen an Dich.

Viel Spaß mit der VX und hier im Forum

Liebe Grüße
Lin Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 899
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Do Okt 12, 2017 22:39:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Winnie, hallo Frank,
willkommen im Forum!
Ein Tipp vorweg: die Suche-Funktion im Forum ist ein bewährtes Mittel, um bekannte Probleme zu lösen und damit für VX-Neulinge eine tolle Sache!
Ansonsten einfach im Forum „stöbern“, das hilft ungemein!
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit euren neuen Schätzchen,
Grüßle Gernot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de