vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Meikel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.02.2019
Beiträge: 124
Wohnort: Geesthacht

BeitragVerfasst am: Di Jul 02, 2024 11:41:41    Titel: Textilfahreranzug -> Erfahrungen / was kann man(n) kaufen Antworten mit Zitat
 
Moinsen
Nach dem ich am letzten Sonntag, nach 3h Fahrt im Regen völlig durchnässt zu Hause angekommen bin,
bin ich zu dem Entschluss gekommen das meine 6 Jahre alte Polo Mohawk Texilkombi (Jacke/Hose) ausgedient hat.

Nun stehe ich vor der Entscheidung mir eine neue Jacke/Hose zu zulegen und wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen
Ich habe nur Interesse an Anzügen mit hochwertiger GORE TEX Membrane, oder vergleichbares.

Keine reinen Sommeranzüge, ein herausnehmbares Thermofutter sollte vorhanden sein.

LOUIS Hausmarken z.B.
- Vaniucci
- Spirit
- Fastway
- Highway
- Probiker
oder ähnliche sind für mich nicht von Relevanz.

Danke schon mal vorab für eure Antworten
_________________
MEIKEL

Hab keine VX, leider
Ein wahrer Japanischer Kardantourer muß einfach 4 Zylinder und 1100 ccm³ haben *grins*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-König


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 1030
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Jul 02, 2024 11:54:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hab immer Regenzeug von FLM dabei. Regenzeug ist das einzig wahre. Während die anderen Tropfnass da rum stehen ziehe ich das Regenzeug aus und gut ist. Außerdem trocknet es recht schnell während auch die Textilklamotten dazu doch deutlich länger brauchen.

https://www.polo-motorrad.com/de-de/flm-sports-membran-regenjacke-1.0-weiss-2002251999004.html



Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
andy_gespann
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.10.2010
Beiträge: 64
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Di Jul 02, 2024 15:40:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also wenn schon im Premiumbereich gesucht wird: wir haben seit einigen Jahren Ruka-Anzüge mit laminierter GoreTex-Membran. Sind etwas steifer als mit Z-Liner, dafür nimmt der Oberstoff weniger Wasser auf und tropft dann auch nicht so lange nach.
Wir sind damit sehr zufrieden und trocken unterwegs.
Einziger Nachteil: wenn es wirklich sehr warm ist, reichen die Belüftungsöffnungen nicht aus. Da weiß ich aber nicht, ob das bei neueren Modellen nicht verbessert worden ist.

Unser Sohn ist mit seinem Tuareg zufrieden, weil er hier die Membran rausnehmen und sogar oben drauf anziehen kann. Bin mir jetzt aber nicht sicher was das für eine Membran ist.

Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 01.10.2003
Beiträge: 1347
Wohnort: 53881 EU

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2024 07:11:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo zusammen,
Ich habe vor 3 Jahren eine Klamotte gesucht, die Regen, Hitze und alltäglichen gerecht wir.
Ich bin bei Klim gelandet.
Regen: saugt sich nicht voll, absolut dicht. Lebenslange dichtheitsgarantie
Hitze: wasserdichte Reisverschlüsse der Belüftung kann man öffnen sodass der Fahrtwind direkt durch das Mesh Innenfutter geht … auch bei 25 grad noch gute Belüftung.
Kälte: durch die unterziehjacke mit Daunen auch bei 0 grad nicht kalt.
Sturmkragen zum anknüpfen für den Winter…
Integrierter Nierengurt, der das Gewicht der Jacke auf den Hüften stützt
Protektoren überall - auch im brustbereich
Nachteil- bzw. Gewöhnungsbedürftig: etwas steif.
- der Preis ist auf den ersten Blick heftig- aber es ist eine All in one….und wenn ich bedenke was ich alles im Schrank habe relativiert sich der Preis.

Such mal nach Klim Kodiak ….

Gruß Andi
_________________
No plan is a good plan
Fährste quer, siehste mehr ...

BMW F 800 GS und keine Honda VFR 750 F mehr (RC36/2)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1814
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2024 10:18:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich bin da bei Dieter

ich hab ne Held Jacke + no Name Hose + auch ne Lederhose... das ist alles genau das Gegenteil von Wasserdicht .. ist aber auch schon sehr Alt. Aber Ultra bequem. Die Jacke soll Wasserdicht sein auch mit XYZ Membran und was weiß ich für tollen Beschichtungen etc... die Jacke war auch mal einigermaßen Wasserdicht.. aber auch nachimprägnieren bringt da nix mehr übrigens Smile

Hab dann eben ne Regen Kombi dabei. Nicht schön aber ist ja auch nur für den Fall. Die lässt sich recht klein zusammen Rollen (würde wenn es sein muss wahrscheinlich sogar hinten unter der Sitzbank (VX) Platz genug haben.

ich komme so zurecht und bin zufrieden. Ich fahr aber auch nur dann durch Regen wenn`s sich nicht vermeiden lässt.

Und letzten So gings numal nicht wirklich anders.

Was mir dabei Komisch Aufgefallen ist = Rechter Schuh war Aquarium / Linker Schuh trocken Smile Hat die Regenkombi unten rechts wohl nicht so toll gesessen Smile

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1230
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2024 22:58:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nur so zur Diskussion.
Stadler Motorradbekleidung.
www.stadler-bekleidung.de
Hab ich grad heute per Zufall gefunden.
Ich persönlich habe keine Erfahrungen damit.
Gruß NavWil
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX Sad ... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
... und seit 2018 mit Elektroauto Renault Zoe Wink
... und seit 2024 mit Elektroauto Volvo XC40 recharge Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Meikel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.02.2019
Beiträge: 124
Wohnort: Geesthacht

BeitragVerfasst am: Fr Jul 05, 2024 09:43:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moinsen
Danke für die Rückmeldungen
Da mein persönliches Budget 1.000,- € sind,
sind Rukka und Stadler raus.
Schade, kann und möchte nicht mehr pro Hose und Jacke als 500,- € ausgeben.

Es wird wahrscheinlich entweder eine HELD oder BÜSE Kombi werden,
da ist die Entscheidung noch nicht getroffen.
_________________
MEIKEL

Hab keine VX, leider
Ein wahrer Japanischer Kardantourer muß einfach 4 Zylinder und 1100 ccm³ haben *grins*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 941
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Fr Jul 05, 2024 10:04:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe ne Rukka Jacke, Held Regenhose... alles dicht.
Zu den 500€.... hab ich lange so gemacht, aber alle 2 Jahre neu weil undicht. Preis relativiert sich tatsächlich...

aber jeder wie er will...

Gruß Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2023 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.