vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
henwol
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.05.2015
Beiträge: 22
Wohnort: Westoverledingen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2020 07:36:38    Titel: Verabschiedung? Antworten mit Zitat
 
Moin zusammen.

Aufgrund des Alters und kleinen anderen Dingen.... musste ich meine Suzi abmelden.

Aber da ich ja nur Motorrad fahre, kam Ersatz in Form einer Indian Ftr 1200 daher.

Nun weiss ich nicht ob ich mich abmelden muss.

Aber zur vx Liebe. Ich hatte einige Angebote. Auch für mehr Geld, aber dann wäre sie zu Motorrad Ludolfs gewandert.

Ich habe sie somit lieber in Ostfriesland gelassen und bekomme bereits Fotos der Generalüberholung.
Er baut sie neu auf und um für seine Frau. Seins ist auch eine älter Maschine, die er eigens aufgebaut hat.

Ich wünsche euch weiterhin viel spass mit der vx.

Wenn das okay ist würde ich gerne weiter hier sporadisch mitmachen.
_________________
Second Hand Vegetarier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jose28
VX-Meister


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 937
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2020 07:45:39    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Hallo,

keine VX zu besitzen, ist kein Ausschlußkriterium für dieses Forum. Leute, die planen sich eine VX anzuschaffen und Leute, die sich von Ihrer VX getrennt haben, finden hier immer interessante Lektüre und Ratschläge auch zu allgemeinen Themen. Daher viel Spaß mit deiner Indian und bleib uns erhalten.

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1040
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2020 11:18:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Freut mich für dich das mit der Indian.
Hast ja nur ca. Doppelt so viel PS jetzt Smile
Das langt für Lichtgeschwindigkeit.
Sei Bloß Vorsichtig mit der "Waffe"

Ich würde es schön finden wenn du im Forum bleibst.

Hier wird soweit ich weiß keiner Rausgeschmissen der sich einigermaßen an die Forumsregeln hält.
Das Moped zum Fahrer Spielt dabei sicher nicht die wichtigste Rolle.

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 661
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2020 13:46:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Na so weit weg ist die Indian von der VX nicht.
Ok, anderer Motor, Auspuff, Fahrwerk, gesamtes Erscheinungsbild, aber immer noch zwei Räder, Lenker, Sitzbank und Licht. Hat also alles was es braucht.
Viel Spaß damit und viele schöne Kilometer.
Man wird ja nochmal das ein oder andere hier über die Indian lesen von dir.

Gruß aus Mittelerde
Uwe



Zuletzt bearbeitet von UweS am Fr Okt 09, 2020 17:12:15, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frank_#62
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 945
Wohnort: 311xx

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2020 17:01:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und ein V2 Very Happy
Aber leider kein Kardan. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jose28
VX-Meister


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 937
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: Sa Okt 10, 2020 04:45:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Frank_#62 hat Folgendes geschrieben:
Und ein V2 Very Happy
Aber leider kein Kardan. Confused


Auch ohne Kardan könnte ich evtl. schwach werden, falls mir jemand seine Indian zum Tausch gegen meine VX anbieten würde ... Embarassed

Aber da dies nicht passieren wird, ist mir vor dem schwachen Moment nicht bange.

Schönes WE und träumt weiter von ,,Eurer Indian´´ ... wie sagt meine Frau immer so treffend, kucken darfste ... Very Happy

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
henwol
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.05.2015
Beiträge: 22
Wohnort: Westoverledingen

BeitragVerfasst am: Sa Okt 17, 2020 20:12:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Alles gut.
Hatte auch nicht wirkluch vor diesen haufen zu verlassen.


Ja die indian ist gegen die vx krass....
Dank der software auf dem handy.... hab ich sie nun auf 230 kmh
Das ist wahnsinn. Muss man nicht immer haben.

Aber die 1200ccm und 120 ps... krasser Shit.

Naked wie immer und dabei bleib ich auch.
V2 sowieso.... ich mag die schreierei nicht von den vierern.

Ja kardan hätte ich gern gehabt. Aber nun....
_________________
Second Hand Vegetarier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jose28
VX-Meister


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 937
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: So Okt 18, 2020 04:49:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
henwol hat Folgendes geschrieben:
Alles gut.
Hatte auch nicht wirkluch vor diesen haufen zu verlassen.


Ja die indian ist gegen die vx krass....
Dank der software auf dem handy.... hab ich sie nun auf 230 kmh
Das ist wahnsinn. Muss man nicht immer haben.

Aber die 1200ccm und 120 ps... krasser Shit.

Naked wie immer und dabei bleib ich auch.
V2 sowieso.... ich mag die schreierei nicht von den vierern.

Ja kardan hätte ich gern gehabt. Aber nun....


Hi,

ich kenn das Gefühl. Nur anders herum. Bin 2015 von 122PS auf 61PS gewechselt. Am Anfang kamen 70er Jahre Gefühle auf. Damals gab es nichts über 70-80PS das für einen jungen Kerl erschwinglich war. Aber nach ein paar Fahrten habe ich mich wieder an die ,,magere´´ Leistung gewöhnt und geniese mittlerweile das entspannte Fahren. Man muss nicht immer zeigen, dass man an der Ampel der Schnellste ist und das Autobahnbrennen, ist auch kein Thema mehr. Einfach nur altersgerecht. Mit bald 65 renn ich auch nicht mehr so schnell die 100m, wie vor 40 Jahren... Very Happy
Und das positive ist - kein Ticket mehr, seit der VX ... Razz

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
henwol
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.05.2015
Beiträge: 22
Wohnort: Westoverledingen

BeitragVerfasst am: So Okt 18, 2020 14:52:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Du liest schon richtig?

Ich kann....muss aber nicht.
_________________
Second Hand Vegetarier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jose28
VX-Meister


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 937
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: Mo Okt 19, 2020 04:30:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
henwol hat Folgendes geschrieben:
Du liest schon richtig?

Ich kann....muss aber nicht.


Ja, das lesen habe ich mal gelernt, auch wenn es lange her ist... Very Happy
Und genauso, wie du deine neue Leistungsklasse beschrieben hast, so habe ich das auch verstanden. Meine vorstehende Schilderung bezog sich auf meine persönliche Wahrnehmung bei der Halbierung der Leistung, beim Wechsel auf die VX.

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.