vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
VX-800Fan
VX-Rookie


Anmeldedatum: 02.06.2020
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Jun 18, 2020 18:05:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe viele motorrenteile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arnd
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.08.2003
Beiträge: 52
Wohnort: https://goo.gl/maps/9G4UqNqNJjSAdjDG7

BeitragVerfasst am: Fr Jun 19, 2020 07:43:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Walter!
Da war jemand fleißig im Winter!
Und das Ergebnis läßt sich sehen.
Beruhigend ist, dass ich nicht der einzige bin , der gerne mal in Socken fotografiert:-).
Gruß und bis nächste Woche!
Arnd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 996
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Jun 19, 2020 19:24:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hab jetzt nochmal die Bilder da oben betrachtet: Ist die Lima noch I.O.? Die sieht mir sehr dunkel aus - normalerweise das Zeichen des beginnenden Sterbens.....
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
walter318
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 254
Wohnort: Zeil/Main

BeitragVerfasst am: Fr Jun 19, 2020 22:51:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Amiaharry,
das war die A-Lima Shocked , die wurde ja getauscht gegen die B mit Deckel und Rotor Very Happy , kann also keine Aussage darüber machen.
Walter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 996
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Jun 20, 2020 08:58:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Die schaut für mich schon leicht angekokelt aus. Hast du sie noch?
Könntest nur die Spulen-Widerstände messen.....währe interessant zu sehen ob man schon was merkt.
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.04.2004
Beiträge: 1693
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Sa Jun 20, 2020 11:25:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Very Happy Very Happy

Sehr altes Öl färbt die Wicklungen...... Rolling Eyes
Chemischer Prozess-muss deshhalb keinen Schluss haben Question
Messen ist gut.

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jose28
VX-Geselle


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 498
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: Sa Jun 20, 2020 14:47:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
Seniorpilot hat Folgendes geschrieben:
Hallo Very Happy Very Happy

Sehr altes Öl färbt die Wicklungen...... Rolling Eyes
Chemischer Prozess-muss deshhalb keinen Schluss haben Question
Messen ist gut.

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy


Hallo zusammen,

ich glaub die Limas sehen nach einiger Zeit alle so aus. Wie Gilbert sagt, altes Öl und Motorwärme, da würden wir auch Farbe abbekommen... Very Happy
So sieht meine Ersatzlima für meine A aus ... Funktioniert, trotz Sommerbräune...



Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 996
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Jun 20, 2020 23:55:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja, dennoch bin ich da vorsichtig - ich habe schon einige so verfärbte Spulen gesehen und manche waren bereits am Sterben.....



Lima (mit Benzin gereinigt) hat etwa 30000km drauf (die rechte ist neu) - naja, man sieht ja was da los ist.
In der Widerstands-Messung ist die linke noch unauffällig - sie bringt aber auf einer Spule nur mehr ca. 70V~.
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jose28
VX-Geselle


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 498
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: So Jun 21, 2020 00:14:27    Titel: Lima Verfärbung Antworten mit Zitat
 
Hi Amigaharry,

bei der linken Lima auf deinem Foto sind 4 Spulen deutlich dunkler, als der Rest. Dies ist auch aus meiner Sicht ein Indiz einer Überlastung. In diese Lima hätte ich auch nur noch begrenztes Vertrauen und würde baldmöglichst wechseln. Wegen durchgebrannter Wicklungen will niemand unterwegs stranden. Dies ist mir mal unterwegs passiert. Ausgerechnet auf der Löwensteiner Platte vor den Augen Hunderter Biker, machte meine damalige Suzuki GS450T keinen Mucks mehr. Da ich nur wenige KM entfernt wohne, war das logistisch kein Drama. Aber die Lima der Suzuki sah so ähnlich aus, wie die linke auf deinem Bild. Durchgemessen habe ich damals nichts. Einfach nur gegen eine neue getauscht und gut war. Internet gab es damals noch nicht, war in den 80er Jahren. Daher musste die Lima beim Suzukidealer klassisch per Telefon bestellt und dann abgeholt werden.

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
walter318
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 254
Wohnort: Zeil/Main

BeitragVerfasst am: Mo Jun 29, 2020 22:29:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Leute,
Christa-Walter und der Phönix sind auch wieder aus Goslar zurück.
Hinfahrt gemütlich 350 Km mit max. 5000-schöne Tour am Samstag zu zweit-Montag 350 Km mit Dampf zurück bis 7000 beim Überholen.
Insgesamt ca. 1100Km gefahren, nach Motorrevision jetzt 1700 Km. gefahren, ca. 300ml Öl nachgefüllt, Phönix läuft stabil.
Gruß,
Walter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 996
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2020 09:49:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
@jose28: Ich kenne auch sterbende LIMAS, die komplett dunkel (SW) sind, so wie die oben im Bild - nur habe ich auf die Schnelle kein Foto mehr dazu....
Na, diese scheint ja zum Glück noch zu laden....
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jose28
VX-Geselle


Anmeldedatum: 12.11.2017
Beiträge: 498
Wohnort: 715xx

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2020 10:00:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Amigaharry hat Folgendes geschrieben:
@jose28: Ich kenne auch sterbende LIMAS, die komplett dunkel (SW) sind, so wie die oben im Bild - nur habe ich auf die Schnelle kein Foto mehr dazu....
Na, diese scheint ja zum Glück noch zu laden....


Ja, eine schwächelnde Lima verreckt immer unterwegs, wenn es gerade ungünstig ist... Crying or Very sad Wer führt schon eine Ersatzlima mit? Ist mir einmal passiert, dass ausgerechnet, beim Start von der Löwensteiner Platte, kein Startstrom mehr da war. War irgendwann in den 80er Jahren mit einer Suzuki GS450T. Der Tausch war kein Hexenwerk. Nur die Beschaffung anders als heute, da es noch kein Internet und keine Onlineshops gab. Also mit dem Auto zum Händler. Der hatte natürlich keine auf Lager. Also bestellen und 3 Tage später nochmals hinfahren.

Gruß
Joachim
_________________
Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Wo kein Weg ist, geht es trotzdem weiter, auch wenn es zeitweise mühsam wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.