vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 895
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 13:39:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Sahne Stück und Sahne Arbeit Gilbert Smile
Die Sitzbank ? Neu bezogen oder war noch so gut ? Wenn neu bezogen = 1 A passend zum Rest.
Einfach schick+schön
Gruß aus dem Norden
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2795
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So Feb 09, 2020 18:29:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Super Gilbert,
ich bin begeistert Wink Cool
schöne Grüße
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX Sad ... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
... und jetzt auch mit Elektroauto Renault Zoe Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 697
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: So Feb 09, 2020 23:33:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich würde das mal eine
"Gilbertsche Qualitäts Restauration"
nennen. Cool
Sieht mal wieder toll aus.
Bin jetzt nur noch gespannt ob es bei der Beschriftung nur bei der reinen Schrift bleibt, oder ob es auch noch Zierstreifen gibt.
Es gab ja bei der XS, je nach Baujahr, verschiedene Dekos.
Vielleicht gibt es ja noch mal Bilder wenn sie komplett fertig ist. Würde mich sehr Interessieren.

Mach weiter so und lasse uns Allzeit daran teilhaben.

Gruß aus Mittelerde
Uwe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Karl
VX-König


Anmeldedatum: 13.01.2008
Beiträge: 1142
Wohnort: Gladbeck

BeitragVerfasst am: Mo Feb 10, 2020 14:32:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gute Arbeit, meine Verneigung !
Das Teil ist so schön, daß man sich drin verlieben könnte.
Der alte klassische Stil verwöhnt das Auge doch immer noch am meisten.

Gruß,
Karl
_________________
Selig sind die Buckligen, denn Sie haben
den Berg hinter sich !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ronni
VX-König


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 1227
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 10, 2020 18:56:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Gilbert,

meinen Nerv sprichst du mit sowas sowieso immer an - Klasse gemacht!!!
_________________
10 inch wheel driver
nach 50.000 km nun ohne VX
Ronni - Bremen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 07:38:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi all Very Happy Very Happy

Danke, danke - Mann tut, was Mann kann! Laughing Laughing

Mache gerade eine Motorüberholung für einen Salzburger Freund - BMW R35 von 1938 (Vorkriegsmodell) weil da hat ein "Mechaniker" einen Kostenvoranschlag von 5000 (fünftausend) Teuro gemacht-das wollte/konnte der Besitzer nicht ausgeben. Ich bin momentan bei 1700 Teuro samt Arbeit und der Zusammenbau läuft gerade. Viele, aber lösbare Probleme! KW-Hauptlager neu, 2 Getriebe-Lager rostig- neu. Tacho-Antrieb im Getriebe neu,Kupplung neu, Nockenwellen-Lager neu eingepresst und passend aufgerieben(Messing!) usw.usw.
Macht Spaß-aber viel Arbeit! Hat einer wild "gemurkst" dran - vier abgerissene Schrauben ausgebohrt und neue Gewinde geschnitten.....
Soll ich ein paar Fotos einstellen? Interesse?

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 697
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 08:01:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Seniorpilot hat Folgendes geschrieben:

Soll ich ein paar Fotos einstellen? Interesse?

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy


Also Gilbert, das ist jetzt nicht wirklich eine Frage. Wink
Wäre Schade wenn Du uns den Mund wässrig machst und dann verhungern lässt. Cool

Ich denke Du hast hier einen festen Platz mit einer Rubrik "Restaurationen" verdient. Ich bin bestimmt nicht der Einzige der darauf schon wartet.

Gruß aus Mittelerde
Uwe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gernot
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1096
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 10:44:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Richtig schön isser, der alte Rüttelbock! Laughing

Qualität aus Meisterhand. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NAT
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.05.2003
Beiträge: 643

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 13:40:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja, Gilbert, ja!!!!! Ich bin schon sehr gespannt!!! Harzliche Grüße Nat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Meister


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 513
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 18:26:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Auch ich sehe mir sowas immer gerne an.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 21:30:47    Titel: BMW-time in der Werkstatt Antworten mit Zitat
 
Hi all Very Happy Very Happy

hier ein paar aktuelle Fotos von heute:






























Naja, es gibt immer viel zu tun-Arbeit geht nie aus! Very Happy
Ja, den Müll habe ich in der Ölwanne vorgefunden!!!
Das rostige Lager war das KW-Hauptlager - Getriebe detto!

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gernot
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1096
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mi Feb 12, 2020 00:31:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
"In Innsbruck im Inntal, glaubt es mir, es war a mal, da ham edle Schrauber g´haust, denen hat´s vor gar Nix graust!" Laughing

Ja so warn´s, ja so warn´s...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Mi Feb 12, 2020 07:12:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Gernot Very Happy Very Happy , hi all Very Happy Very Happy


Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Ich weiss, Pensionisten-job!

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Siegfried
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 06.06.2019
Beiträge: 116
Wohnort: Schwabstedt

BeitragVerfasst am: Mi Feb 12, 2020 16:12:47    Titel: Antworten mit Zitat
 
SAUBER..

sag i Shocked

Gruß
siegfried,

dem bei Vorkriegs Maschinen immer seine erste in den Sinn kommt.!
Mit 16 kaufte ich mir für 90,00 DM (3 Monatslöhne als Stift ) eine gebrauchte
englische Triumph 125 mit 2 Gang Handschaltung und Pedalantrieb Bj.1927 in Rostrot.
Eine Fahrerlaubnis für das Ding hatte ich natürlich (NOCH NICHT). Da das Kraftrad mit höchstens 60 km/h in den Papieren stand konnte ich mich bei Kontrollen immer (rausreden).Herr Wachtmeischter..schau, die Zündapp vom Schorsch läuft fei scho siebzig und die Kreidler vom Sepp....fascht achtzig Rolling Eyes
So ähnlich sah meine ERSTE aus:


_________________
Als ich das Licht der Welt erblickte, war ES NICHT das Licht der Welt sondern das einer Petroleumfunzel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GioHO
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 166
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 12, 2020 18:44:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das zweite Foto von Gilbert vom Dienstag find ich total witzig Laughing Laughing

Der Oldi über diesem Beitrag hat aber auch was!
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Do Feb 13, 2020 08:02:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Gio Very Happy ,hi all Very Happy

Zitat:
Das zweite Foto von Gilbert vom Dienstag find ich total witzig


Diesen Müll habe ich aus dem Ölsumpf "herausgespachtelt" und dann in Benzin gewaschen, zwecks Diagnose. Unglaublich-sowas hatte ich auch noch nie gesehen! Rolling Eyes
Nur die Sieb-Bleche um die Ölpumpe und zum Kurbelgehäuse haben wahrscheinlich eine Totalzerstörung des Motors verhindert? Embarassed

Selbstverständlich alle Ölbohrungen mit Pressluft durchgeblasen, alles fein säuberlich gewaschen/geputzt. Ist nun alles frei und sollte wieder hinhauen.
Nockenwellen-Lager vorne(Messing) habe ich neu-war zuviel Spiel drauf.
KW-Lager vorne (Messing) spielfrei, hinten grosses Kugellager neu.
Pleuellager hatte auch zuviel Spiel-andere,gute KW eingebaut. Zylinderkopf aus Granada/Spanien gebraucht gekauft.
Muss noch die Ventilführungen auf Maß aufreiben- hab Reib ahlen bestellt und die kommen erst. Dann die Ventilsitze fräsen, zusammenbauen und fertich!

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....


Zuletzt bearbeitet von Seniorpilot am Mo Feb 17, 2020 07:53:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2020 07:51:08    Titel: Fertigstellung Antworten mit Zitat
 
Hi all Very Happy

Motor und Getriebe sind fertig und werden heute vom Besitzer abgeholt.
(Der hat eine Riesen-Freude damit!) Laughing
hier die Doku:















Für den Arbeitslohn habe ich ein Bafang-Motor-set für ein Fahrrad gekauft. Das baue ich ein und mache ein "Pedelec" draus-mit Kindersitzchen hinten, damit ich mit meinem Enkerl spazieren fahren kann!
Laughing (Laufen kann ich ja kaum mehr100 Meter -)Wirbelkanal Stenose) Twisted Evil

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
PS: wenn es euch interessiert, stelle ich ein paar Fotos an dieser Stelle ein, wenn das "Projekt" fertig ist? Cool ?
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gernot
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1096
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2020 17:06:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Unbedingt! Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2647
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Mi Feb 19, 2020 07:40:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bitte schön: Very Happy Very Happy
[img]



















[/img]

Funktionstest einwandfrei! Batteriehalterung ist bestellt aus D, verwende nämlich den Akku von meinem e-mountainbike (weil gleichzeitig mountainbiken und mit meinem Enkel cruisen kann ich ja eh nicht Laughing )
So wird der (teure!) Akku dopelt verwendet. Die komplette Original-Batteriehalterung für den Yamaha-Akku gibt es. Der Motor hat 250 W Leistung-reichlich für ein Pedelec, weil bei meinem mountain-bike habe ich dieselbe Leistung-Akku 400W/h. Da kann man 2 Stunden volle Leistung bergauf fahren, also mindestens 4 Stunden cruisen. Den Bafang-Motor gibt es in der Bucht aus Polen um 340 Teuro! Einbau=Kinderspiel Laughing .

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2019 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.