vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
struppi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.11.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: Sa Jan 11, 2020 23:21:35    Titel: Probefahrt gestern um Motor Öl Warm zu fahren Antworten mit Zitat
 
Hatte Gestern nach Arbeit noch mit der VX eine kurze Fahrt gemacht, Wetter war schön für Januar. Wollte ja den Ölwechsel noch machen und warmes Öl fließt besser.
Bei der Fahrt gab es 2x eine kleine Fehlzündung, muss ich also noch mal checken. Ich hatte auch das Gefühl das die Maschine auf dem Straßenbelag (Asphalt) etwas rutscht. Profil des Reifen hinten ist etwa 3 mm noch, vorn hat der Reifen mehr.
Hat jemand eine Idee dazu.

Nächste Probefahrt erst wenn die Vergaser wieder eingebaut sind. Also die bestellten Schrauben da sind.
_________________
Gruß
Steffen

Meine History: MZ ES 150, MZ TS 250, MZ ETZ 250
Jawa 360 und nun Suzi VX 800

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 148
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 16:24:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schönes Wetter für Januar, ja. War gestern auch bei uns recht sonnig.

Aber, es waren nur 7°C Lufttemperatur. Da hat der Asphalt auch nicht wirklich mehr (im Schatten eher weniger, weil nachts bei uns an die 0°). Dass es da weniger Grip hat, als im Frühjahr/Sommer dürfte unbestritten sein. Daher kann es wohl schon ein "rutschiges" Gefühl geben Wink .
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Meister


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 18:01:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin
Wie alt sind den deine Reifen?

Gruß aus Mittelerde
Uwe

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 859
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 18:15:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,

Nächste Probefahrt erst wenn die Vergaser wieder eingebaut sind ?????

Du hast es geschafft zu fahren.. ohne Vergaser ?? Smile Smile

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
struppi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.11.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 18:40:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Uwe und Peter,

die DOT der Reifen ist 3611.

Nein Peter, bin nicht ohne Vergaser gefahren. Die hab ich erst am Samstag ausgebaut um zu Reinigen und die Dichtung zu tauschen.
Die Schwimmerkammerdichtung vom vorderen Vergaser war Teilweise braun gefärbt (Rest Schwarz wie neu), da ist der Sprit dann durchgekommen.

Jetzt noch auf die bestellten Schrauben warten, dann können die wieder eingebaut werden.
_________________
Gruß
Steffen

Meine History: MZ ES 150, MZ TS 250, MZ ETZ 250
Jawa 360 und nun Suzi VX 800

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 927
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 19:25:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,
wenn die Reifen von 36/11 sind, dann sind sie schon zu alt und hart.
Ich sage mal so 5 oder 6 Jahre sind ok, dann muss gewechselt werden.
Das ist der reine Zeitanteil. Noch wichtiger ist natürlich die Profiltiefe.
Bei mir sind die Reifen nie so alt geworden Wink
Also wechseln und gute Fahrt.
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX Sad ... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
... und jetzt auch mit Elektroauto Renault Zoe Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
struppi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.11.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 19:49:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Nav Wil,

ich hab die Maschine erst seit November, der Vorbesitzer ist in den letzten 10 Jahren grad mal 1000 km gefahren, letztes Jahr grad 55km, laut TÜV Berichte und aktuellen Tacho Stand.

Ich werd aber deinen Rat folgen und die Bereifung tauschen lassen, muss mich erstmal schlau machen, wer das hier in der Gegend macht.
_________________
Gruß
Steffen

Meine History: MZ ES 150, MZ TS 250, MZ ETZ 250
Jawa 360 und nun Suzi VX 800

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 927
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 22:14:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nur kein Stress Steffen.
Bring erst einmal deine Maschine technisch in Ordnung, dann fährst du einige 100 km, um dich "langsam" an die VX zu gewöhnen.
Und dann kaufst du neue Reifen
Wink
Gruß
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX Sad ... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
... und jetzt auch mit Elektroauto Renault Zoe Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
struppi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.11.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2020 22:30:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
So war mein Plan NavWil.

Goßlar würde mich auch interessieren, aber eins nach den anderen.
Vielleicht im nächsten Jahr dann.
_________________
Gruß
Steffen

Meine History: MZ ES 150, MZ TS 250, MZ ETZ 250
Jawa 360 und nun Suzi VX 800

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Meister


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 859
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mo Jan 13, 2020 22:48:07    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
mach mal Goslar dieses Jahr Smile
Es wird das 20. treffen das ist schon was besonderes würde ich mal Behaupten wollen. Alles Nette Leute. Ich bin auch noch nicht so lange dabei.

Deine VX muss nicht aussehen wie aus dem Laden. (Außer du möchtest einen besonderen Preis Gewinnen) Ist noch nicht mal VX zwang.. ist natürlich schön wenn es viele VXen werden würden.

Also ich würde es dir empfehlen da mitzumachen, Ist schön die Leute in echt zu treffen. Kannst ja sonst später auf mich Schimpfen Smile

Also wir sehen uns da Smile ok ?
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
struppi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.11.2019
Beiträge: 104
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: Di Jan 14, 2020 06:01:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Peter, wie NavWil gesagt hat. Erstmal die VX machen. Mich dann an die Maschine gewöhnen. Wer weiß was noch kommt.

Bis Goslar ist ja auch noch Zeit.
_________________
Gruß
Steffen

Meine History: MZ ES 150, MZ TS 250, MZ ETZ 250
Jawa 360 und nun Suzi VX 800

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.