vx800worldwide.com

Erfahrungen:

Alle hier veröffentlichten Beiträge enthalten die Meinungen der jeweiligen Fahrer und spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Teams um vx800.de wider. Für die Richtigkeit und Anwendbarkeit etc. der beschriebenen Dinge wird keinerlei Gewähr übernommen.

batterei ersetzen

Stand: 2015-04-28 06:58:40

von Thomas S.

Nachdem die alte mal wieder hinüber war, und eine Originalbatterie ziemlich teuer ist, habe ich mich für eine Saito von Louis entschieden. Gute Entscheidung! Kostet ein drittel, Anschlüße passen, das Ding zieht durch und hält lange durch. Also nach dem Winter Schlüssel rein, anlassen (ohne Starthilfe) - läuft.

Externem Link folgen ... (Haftungsausschluß beachten!)

Stand: älter als 1 Jahr

Ich hab meine uralte Batterie ersetzt und mich für die recht kostengünstige von Polo (40 Euro) entschieden. Leider gab es beim Einbau ein paar Probleme - ich kann mich aber nur laienhaft ausdrücken, sorry. Die Probleme ergeben sich daraus, dass man die Kabel völlig anders mit den Polen verschrauben muss - horizontal und von außen. 1. Das Minuskabel (zumindest bei meiner Maschine) ist nicht lang genug, um den Pol zu erreichen. Mir fiel aber auf, dass ich das Kabel anders verlegen kann (über statt unter dem Anlasser), dann reicht es. Ist aber etwas fummelig, wer die Verkleidung nicht abnehmen will, sollte es unbedingt machen, bevor er die Batterie einsetzt. 2. Die Pole sind zu groß. Man muss die Klammern schon herzlich auseinanderbiegen, um sie auf die Pole zu setzen. 3. Die Verkleidung an den Seiten stört beim Schrauben (da man den Schraubenzieher horizontal von außen ansetzen muss). Vier Hände sind hier deutlich besser als zwei - ein Kumpel (in meinem Falle: netter Nachbar) hebt die Batterie an und versucht, die Mutter zu fixieren, der andere schraubt. Fazit: Etwas ärgerlich, dass Polo eine Batterie für die VX800 verkauft, die so viel Arbeit macht. Mit dem richtigen Equipment geht es sicher in 10 Minuten, wenn man weiß, wie!

© 2000-2017 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß.

vx800.de ist kompatibel mit den Browsern Opera ab 9.0, Safari ab 3.0, Firefox ab 2.0 und dem IE ab 8.0.